NOMOS Glashütte Zürich Weltzeit nachtblau

4.460,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NO_807

Produktinformationen

In 24 Klicks um den Erdball: Modell Zürich Weltzeit in der neuen Version nachtblau macht Reisen noch mal so schön – Uhrenkomplikation ganz unkompliziert. Der Zeitmesser mit dem neuen NOMOS-Swing-System kennt fast jede Ortszeit der Welt, verrät auf Knopfdruck, wie spät es ist: in Rio oder Hongkong, in Karachi oder auf den Azoren. Und die rote Heimat-Anzeige? Beamt Träger und Zeit wieder nach Hause, ganz gleich, wo man gerade ist.

Zürich ist eine massive Uhr, die bei aller Größe dezent bleibt. Ein Zeitmesser für weltoffene Menschen von klarem Verstand, in dem sich die Liebe zur Ingenieurskunst, zur Logik spiegelt. Schon auf den ersten Blick sieht man: Diese Uhr weiß, was sie will. Ohne verbohrt zu sein.

Alle Details des Gehäuses sind großzügig, dabei sehr fein und präzise. Es ist aus einfachen geometrischen Einzelformen aufgebaut. Wie ein Diamant wird der Uhrenkörper vom Gehäuse gefasst. Raffinierte Drehungen, interessante Brechungen – eine Uhr, mit der sich Glashütte ein wenig in Richtung Zürich verneigen will. Zürich ist ein Kunstwerk in Kleinformat, das ein Leben lang – und länger noch – die Zeit verrät. Über ihren Träger verrät sie überall nur Bestes, mit Datum und Weltzeit wie ohne.

 DATEN

  • Gehäuse: Edelstahl, dreiteilig; gewölbtes und entspiegeltes Saphirglas; Durchmesser 39,9 mm; Saphirglasboden, Höhe 10,85 mm  
  • Zifferblatt: galvanisiert, blau, mit Weltzeit- und 24-Stunden-Anzeige  
  • Zeiger: rhodiniert, facettiert 
  • Armband: Horween Genuine Shell Cordovan schwarz, Anstoß 20 mm
  • Wasserdicht: bis 3 atm
  • Referenznummer: 807

WERK

  • DUW 5201 – hauseigenes Manufakturkaliber mit Automatikaufzug und Weltzeitanzeige; NOMOS-Swing-System mit Unruhespirale temperaturgebläut. (DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)
  • Durchmesser: 13 ¾ Linien (31 mm) 
  • Werkhöhe: 5,7 mm
  • Gangdauer: ca. 42 Stunden 
  • Besonderheiten: Dezentrale Sekunde, Weltzeitmechanismus, Sekundenstopp, Glashütter Dreiviertelplatine, 26 Rubine, Glashütter Gesperr, beidseitig aufziehender Rotor, Incabloc-Stoßsicherung, Feinregulierung in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut, Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage, Sperr- und Doppelrad mit Glashütter Sonnenschliff

Produkteigenschaften

Träger: Herren
Größe: 40 mm
Armband: Lederband, Shell Cordovan
Material: Edelstahl
Uhrwerk: Automatik mit Komplikation

Weiterführende Links

Ähnliche Artikel