NOMOS Glashütte Orion 38 Glasboden 1989

NOMOS Glashütte Orion 38 Glasboden 1989
2.000,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NO_385
Schön feierlich: die neue Orion 1989, aufgelegt zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls. Goldene... mehr
Produktinformationen "NOMOS Glashütte Orion 38 Glasboden 1989"

Schön feierlich: die neue Orion 1989, aufgelegt zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls. Goldene Indexe und Zeiger treffen hier auf edles Novembergrau, das sich auch im feinen Velourslederband wiederfindet. Sichtbar durch den Boden aus Saphirglas arbeitet, formvollendet, Manufakturwerk Alpha.

 

DATEN

  • Gehäuse: Edelstahl, dreiteilig; gewölbtes Saphirglas; Durchmesser 38 mm; gewölbter Saphirglasboden, Höhe 8,86 mm
  • Zifferblatt: galvanisiert, novembergrau; Indexe geprägt, diamantiert
  • Zeiger: vergoldet
  • Armband: Veloursleder anthrazit, Anstoß 19 mm
  • Wasserdicht: bis 3 atm
  • Referenznummer: 385

 

WERK

  • α (Alpha) – hauseigenes Manufakturkaliber mit Handaufzug
  • Durchmesser: 10 ½ Linien (23,3 mm)
  • Werkhöhe: 2,6 mm
  • Gangdauer: ca. 43 Stunden
  • Besonderheiten: Dezentrale Sekunde, Sekundenstopp, Glashütter Dreiviertelplatine, 17 Rubine, Glashütter Gesperr, Incabloc-Stoßsicherung, Unruhspirale aus Nivarox 1A, Feinregulierung in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut, Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage, Sperr- und Kronrad mit Glashütter Sonnenschliff
Träger: Unisex
Größe: 38 mm
Armband: Lederband, Velour
Material: Edelstahl
Uhrwerk: Handaufzug (mechanisch)
Weiterführende Links "NOMOS Glashütte Orion 38 Glasboden 1989"