NOMOS Glashütte Tangente neomatik

2.580,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • NO_175

Produktinformationen

Die Ur-Uhr von NOMOS Glashütte, aber dennoch völlig neu: Tangente neomatik ist dank ihres Manufakturkalibers DUW 3001 auch ohne Drehen an der Krone fast so flach wie der berühmte Klassiker Tangente. Neu in der Serie neomatik: die Akzente in Cyan-Blau. Sie sind der jüngste Streich der NOMOS-Designer in Berlin, harmonieren aufs Schönste mit dem schlanken Gehäuse der Uhr.

 

DATEN

Gehäuse: Edelstahl, zweiteilig; Durchmesser 35 mm; Saphirglas, Saphirglasboden, Höhe 6,9 mm

Zifferblatt: galvanisiert, weiß versilbert; Minuterie cyan-blau 

Zeiger: schwarz oxidiert, Sekundenzeiger rot 

Armband: Horween Genuine Shell Cordovan schwarz, rembordiert, handgenäht; NOMOS-Bügelschließe 

Wasserdicht: bis 3 atm

Referenznummer: 175

 

WERK

DUW 3001 – hauseigenes Manufakturkaliber mit Automatikaufzug; NOMOS-Swing-System mit Unruhspirale temperaturgebläut. (DUW steht für: NOMOS Glashütte Deutsche Uhrenwerke.)

Durchmesser: 12 ¾ Linien (28,8 mm)

Werkhöhe: 3,2 mm

Gangdauer: ca. 42 Stunden

Besonderheiten: Dezentrale Sekunde, Sekundenstopp, Glashütter Dreiviertelplatine, NOMOS-Unruhbrücke, 27 Rubine, beidseitig aufziehender Rotor, Incabloc-Stoßsicherung, DUW-Reguliersystem, Feinregulierung in sechs Lagen, Schrauben temperaturgebläut, Werkoberflächen rhodiniert mit Glashütter Streifenschliff und NOMOS-Perlage

Produkteigenschaften

Träger: Herren, Unisex, Damen
Größe: 35 mm
Armband: Lederband, Shell Cordovan
Material: Edelstahl
Uhrwerk: Automatik (Mechanisch)

Weiterführende Links

Ähnliche Artikel